Tempo raus am Spazierweg, bitte (Schillerweg)

Wer bremst ver… gewinnt!
Ein Schreiben der MIT Mountainbike Initiative Tirol.

Liebe Community!
Wir haben ein Anliegen.
Wir sind gerade in einer sehr guten, jedoch heiklen Zeit. Durch den Bau des Arzler Alm Trails und des Hungerburg Trails 2.0 haben wir nun endlich zwei Trails, auf denen jeder fahren kann.
Die Zahlen, die bei der Ergebnispräsentation der Workshops für die Bike City Innsbruck vorgestellt wurden, haben uns vom Hocker gehaut! Es sind insgesamt rund 20.000 Fahrten seit dem Bau, ein Tagesdurchschnitt von 66 Fahrten und ein Tagesmaximum von 700!
Das sind gute Neuigkeiten. Jedoch ist der Schillerweg als Verbindung zur Stadt natürlich ein Brennpunkt. Es werden jedoch regelmäßig Beschwerdeschreiben von Fußgängern, Familien, Leuten mit Hunden, etc. eingereicht, in denen geschildert wird wie Rücksichtslos und Fahrlässig die Radfahrer diesen Weg benützen und somit andere Benutzer gefährden.
Stellt euch vor ihr seid selbst mit zwei Kindern und einem Hund auf diesem Weg unterwegs und eine Gruppe Biker kommt mit 40 Sachen um die Ecke geschossen. Das ist ein furchteinflössender Moment der eine Wut weckt, mit der sofort die ganze Bike-Community in Verbindung gebracht wird.
Es liegt nun an uns als Community, unsere Infrastruktur zu hüten, indem wir uns dementsprechend gesittet verhalten. Nur so können wir es schaffen, die Akzeptanz unserer Mitmenschen zu gewinnen, und somit den Weg frei machen für zukünftige Projekte!
Es ist auch jeder Biker dazu angehalten, die schwarzen Schafe unter uns darauf aufmerksam zu machen, dass sie mit ihrem Verhalten der Community, die sich tagtäglich den A*** aufreißt, um das Angebot besser und größer zu machen, die Arbeit massiv erschweren und verzögern.
Wir würden uns freuen, wenn unsere Arbeit zwar so gut angenommen wird wie bisher, jedoch auch mit Respekt behandelt wird.
In diesem Sinne,
r-e-s-p-e-c-t, vielen Dank und ride on!

#MTBInnsbruck
#BikeCityInnsbruck
#BikeparkInnsbruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.